089 - 24 24 11 24
Mo. - So. von 8:00 - 20:00 Uhr

Eilkredit – wenn Sie möglichst schnell ein Darlehen benötigen!

Es gibt Situationen im Leben, in denen wir Menschen einfach schnell eine größere Summe Geld benötigen. Eine defekte Waschmaschine oder ein Kühlschrank muss schnell ersetzt oder das für die Arbeit wichtige Auto benötigt eine Reparatur. Wenn auch sie sich in einer solchen Situation befinden sollten, könnte ein Eilkredit genau die richtige Lösung für Sie sein. Wenn es gut läuft, erhalten Sie von entsprechenden Online-Banken bereits innerhalb weniger Tage eine Kreditauszahlung. Mit unserem Kreditvergleich haben Sie zudem die Möglichkeit, einen möglichst günstigen Eilkredit auszuwählen. Greifen Sie zu und sichern auch Sie sich die Chance auf einen schnellen Kredit mit günstigen Zinsen!

Kreditvergleich – so finden Sie schnell den richtigen Eilkredit!

Unser Kreditvergleich versetzt Sie in die Lage, sich die verschiedenen Eilkredite auf dem Markt genauer anzuschauen, um am Ende ein möglichst günstiges Angebot auswählen zu können. Für einen günstigen Eilkredit sind dabei lediglich die folgenden Schritte wichtig:

  1. Die benötigte Kreditsumme einstellen
  2. Die gewünschte Laufzeit festlegen
  3. Verwendungszweck angeben
  4. Den Button „berechnen“ klicken
  5. Die Konditionen der einzelnen Angebote prüfen
  6. Den gewünschten Eilkredit auswählen
Auf Kredite.info günstigen Eilkredit finden
Finden Sie in unserem Vergleich Ihren Eilkredit mit einer Sofortauszahlung! | @Andres Rodriguez / Fotolia

Was zeichnet einen Eilkredit aus?

Ein Eilkredit zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass zwischen Beantragung und Auszahlung im Idealfall nur 1-3 Tage liegen. Doch wie funktioniert dies eigentlich? Die schnelle Auszahlung wird durch verschiedene Aspekte möglich:

1

Sofortzusage nach Antrag

Wenn Sie einen Eilkredit beantragen, geben Sie auf der Webseite der jeweiligen Bank bereits die wichtigsten Daten für die Kreditgewährung an:

  • Erwerbssituation (Angestellter, Freiberufler, Beamter)
  • Einkommenssituation (Einkommen sowie feste Ausgaben)
  • Schuldensituation (laufende Kredite)

Auf Basis dieser Daten und einer Bonitätsauskunft kann die jeweilige Bank Ihnen bereits bei der Kreditanfrage eine Sofortzusage oder auch eine Absage mitteilen. Die Zusage erfolgt allerdings unter dem Vorbehalt, dass die von Ihnen gemachten Angaben der Wahrheit entsprechen.

2

Kreditvertrag per Mail

In einem nächsten Schritt sendet Ihnen die Bank bereits per Mail den Kreditvertrag zu, so dass Sie diesen nur ausdrucken und unterschreiben müssen. Hier hängt die Bearbeitungsgeschwindigkeit zudem auch von Ihnen ab, denn Sie müssen folgende Unterlagen vorweisen:

  • Verdienstbescheinigungen der letzten 2-3 Monate
  • Bei Bedarf Kontoauszüge
  • Arbeitsvertrag zum Nachweis eines nicht befristeten Arbeitsverhältnisses

Wenn Sie diese Unterlagen sofort bereitlegen, können Sie sich zusammen mit dem unterschriebenen Kreditvertrag noch am gleichen Tag an die Bank zurücksenden.

3

Identifizierung mittels VideoIdent-Verfahren

Das VideoIdent-Verfahren sorgt dafür, dass Sie zudem auch die Identifizierung schnell und ohne großen Zeitaufwand hinter sich bringen können. Sie müssen lediglich per Videochat mit einem Angestellten der Bank Kontakt aufnehmen und ihren Ausweis in die Kamera halten. Mitunter wird später noch ein Handy-Code versandt, der Ihre Identität auch über den Smartphone-Besitz bestätigt.

Mit diesem unkomplizierten und schnellen Verfahren ist es auch unter Ihrer Mithilfe als Kreditnehmer möglich, sehr schnell einen Eilkredit zu bekommen. Sollten alle Unterlagen die vorherigen Angaben bestätigen, können Sie bereits nach 1-3 Tagen mit dem Geld rechnen. Nutzen Sie diese Möglichkeit und freuen Sie sich auf eine baldige Auszahlung der Kreditsumme.

Was Sie bei einem Eilkredit beachten sollten

Sie benötigen einen Eilkredit, möchten dabei allerdings nicht das erstbeste Angebot in Anspruch nehmen? Dies ist eine sehr gute Entscheidung, denn mit einem online Kreditvergleich lässt sich dabei viel Geld sparen. Auf diese Aspekte sollten Sie bei einem Eilkredit deshalb besonders achten:

1. Konditionen vergleichen und Zinskosten sparen

Ein Kreditvergleich birgt auch beim Eilkredit ein sehr großes Sparpotenzial. Sie können aus vielen Angeboten genau das auswählen, welches Ihren Wünschen am nächsten kommt und zudem auch noch Geld spart. Das Sparpotenzial durch Zinsunterschiede soll in der folgenden Tabelle beispielhaft dargestellt werden:

Tabelle 1: Sparpotenzial eines Kreditvergleichs – die Konditionen zeigen ein fiktives Beispiel und können im Einzelfall abweichen.
Kredit I (günstig) Kredit II (teuer)
Kreditsumme 10.000 Euro 10.000 Euro
Effektiver Jahreszins 3,49% p.a. 5,75% p.a.
Laufzeit 3 Jahre 3 Jahre
Rückzahlungsrate (im Monat) 292,73 Euro 302,43 Euro
Zinskosten (Laufzeit) 538,45 Euro 887,39 Euro
Ersparnis 348,94 Euro

2. Auf besonders schnelle Auszahlungen achten

Mittlerweile stellen einige Banken die Möglichkeit zur Verfügung, den Abschluss eines Darlehens vollkommen digital durchzuführen. Die Unterschrift erfolgt auf diesem Weg elektronisch und die Auszahlung erfolgt oftmals noch am gleichen Tag, so dass Sie als Kreditnehmer das Geld am nächsten Werktag zur Verfügung haben. Entsprechende Eilkredite lohnen sich immer dann, wenn es mit den finanziellen Mitteln besonders dringend ist.

3. Stets das „repräsentative Beispiel“ beachten

Auch heute noch bieten sehr viele Banken Darlehen an, deren Zinsen je nach Bonität des Kreditnehmers mitunter erheblich variieren. Fast immer wird dabei ein Werbezinssatz wie „ab x%“ aufgezeigt und darunter ein weiterer Zinssatz mit der Bezeichnung „bis x%“. Diese Zinsspanne hat folgende Bedeutung:

  • Niedrigster Zinssatz: für Kunden mit Top-Bonität
  • Höchster Zinssatz: für Kunden mit sehr mäßiger Bonität

Für eine bessere Übersicht hat der Gesetzgeber jedoch in §6a der Preisangabenverordnung (PangV) festgelegt, dass bei Kreditwerbung stets ein sogenanntes „repräsentatives Beispiel“ angegeben werden muss. Dieses steht oft im Kleingedruckten unter den jeweiligen Angeboten und zeigt laut Gesetz einen Zinssatz, den im Durchschnitt ca. zwei Drittel aller Kunden bekommen könnten. Durch diesen Zinssatz erkennen Sie also sehr schnell, wie die jeweilige Bank ihr Scoring für die Kreditvergabe justiert hat:

Tabelle 2: Die Bedeutung des repräsentativen Zinssatzes
Verortung des repräsentativen Zinssatzes Scoring-Ansatz
Zinssatz liegt nahe an der Untergrenze Auch bei mittlerer Bonität lassen sich günstige Zinsen realisieren
Zinssatz liegt nahe an der Obergrenze Nur mit richtig guter Bonität sind günstige Zinsen möglich

Zudem sollten Sie immer darauf achten, dass Ihr Eilkredit auch bei den sonstigen Leistungen Ihren Anforderungen entspricht. Leistungsmerkmale wie kostenfreie Ratenpausen, kostenfreie Sondertilgungen oder komplette Ablösungen sind je nach Situation mitunter recht hilfreich.

Finden Sie noch heute Ihren gewünschten Eilkredit!

Sie benötigen dringend Geld und interessieren sich deshalb für einen Eilkredit? Kein Problem, denn heute bieten sehr viele Banken entsprechende Darlehen mit einer Auszahlung innerhalb von 2-3 Tagen an. Einige Banken gehen sogar darüber hinaus und bieten die Auszahlung nach digitalem Kreditantrag innerhalb eines Tages an. Wenn Sie vorher die Zinsen vergleichen und darüber hinaus auch auf gewünschte Leistungsmerkmale achten, können Sie sich auf einen günstigen Eilkredit freuen und die benötigten finanziellen schnell sowie ohne Probleme in Anspruch nehmen.