089 - 24 24 11 24
Mo. - So. von 8:00 - 20:00 Uhr

Barclaycard – Finden Sie neben Kreditkarten auch günstige Ratenkredite

Schön, dass Sie sich ein wenig mehr für den Blick hinter die Kulissen interessieren. Weil auch hier steckt das Geheimnis im Detail, welches Sie erst entdecken, wenn Sie genauer hinschauen – deshalb präsentieren wir diese Bank etwas genauer: Werden doch jenem Namen wohl eher vorwiegend Kreditkarten zugesprochen. Doch weit gefehlt – auch das Thema Kredite wird bereits seit Längerem erfolgreich praktiziert.

Bei Barclaycard Deutschland handelt es sich um ein Teil der britischen Barclays Bank. Jene kann bereits auf eine 300-jährige Geschichte zurückblicken. Der Mutterkonzern kann derart auf entsprechende Erfahrung zurückgreifen. Die Tradition steht tatsächlich an oberster Stelle; Barclay besteht bereits seit dem Jahr 1690. Die in London gegründete Bank wurde namentlich jedoch das erste Mal im Jahr 1736 erwähnt.

Webseite: www.barclaycard.de
Webseite: www.barclaycard.de

Zur Webseite:www.barclaycard.de

Historie und Tradition vereint

Die ‚Barclays‘ war die erste Bank auf dem alten Kontinent, die eine Kreditkarte einführte. Die im Jahr 1966 herausgegebene Plastikkarte konnte noch im gleichen Jahr bei mehreren zehntausend Einzelhändlern und Kaufleuten Akzeptanz erfahren. Mittlerweile kann die Barclay Bank auf mehrere tausend Niederlassungen und mehrere Millionen Kunden zurückgreifen.

Die deutsche Dependance wurde im Jahr 1991 gegründet – in Deutschland sind heute über eine Million Bankkunden in Besitz der Barclaycard-Kreditkarte. Sprich, wenn Sie hier Kunde sind, dürfen sie sich über zahlreiche nationale wie auch internationalen Kooperationen freuen: So zählen von Fluglinien bis Handelskonzernen viele unterschiedliche Branchen zu den Partnern.

Auch wenn hierzulande vorrangig Kreditkarten unterschiedlicher Typen angeboten werden; finden sich auch Ratenkredite für Selbstständige und Freiberufler im Portfolio wieder. Bei der Beantragung der Finanzdienstleistungen über das Internet fallen oftmals besondere Nutzervorteile ins Auge.

Kredite werden hier mit Verantwortung vergeben

Besonders für Sie als interessierten Kunden kommen folgende Aspekte bei Barclay zum Tragen: Hier besteht nämlich eine Kreditphilosophie. Das heißt, dass bei der Darlehensvergabe auf eine Nachhaltigkeit und Verantwortung geachtet wird. Geprüfte Qualität steht hier ebenfalls im Vordergrund: Es werden nämlich bei den Hamburgern auf Kodex und nachhaltiges Verhalten gegenüber den Kunden fair aufzutreten größter Wert gelegt.

Ganz im Sinne des Verantwortungsbewusstseins finden sich hier dennoch sehr flexible Kreditproduktlösungen für Leihbeträge von 1.000 Euro bis 35.000 Euro – bei Laufzeiten von 12 bis 84 Monaten und das bei effektiven Jahreszinsen von ab 1,89%. Selbstverständlich finden auch hier Verbraucher das Angebot von optionalen Sicherheitspaketen, so dass die Ratenzahlung abgesichert ist – um nur einen verbraucherfreundlichen Punkt zu nennen. Darum haben wir Ihnen weitere wissenswerte Informationen über Barclaycard zusammengestellt:

Informative Aspekte im Überblick

  • Keine versteckten Kosten sowie Sondertilgungen kostenlos möglich
  • Sinnvolle optionale Ratenschutzversicherung gegen Aufpreis
  • Statt gesetzlich vorgeschriebenen 14-tägigem Widerrufrecht gewährt man Ihnen hier acht Wochen

Welche Kriterien sind für den Kreditantrag in der Regel hier zu erfüllen?

  • Volljährigkeit, Handeln auf eigene Rechnung, Wohnsitz in Deutschland sowie deutsches Konto des Kreditnehmers
  • Ungekündigte Anstellung (auch während der Kreditlaufzeit) und keine negativen SCHUFA Einträge
  • Das Vorliegen aller notwendigen Unterlagen, die seitens der Bank zur Bearbeitung des Antrags gefordert werden (u.a. Einkommensnachweise)
  • Ebenfalls wichtig zu wissen: Pfändbare Teile der Lohn- und Gehaltszahlungen werden abgetreten